22.9 C
Wien
Mittwoch, Juni 29, 2022

Rund um die Burg

Warum denkt man in Österreich bei Heimat immer an hohe Berge und blaue Seen? Und warum reden Rechte immer von Heimatschutz? Bei „Rund um die Burg“ wird heuer ab Freitag, 4. Mai, 16 Uhr, ein differenzierter Heimatbegriff vermittelt – mit Beiträgen aus Literatur sowie Sachbüchern. Als Special Guest wird Der Nino aus Wien ein kurzes Konzert geben. Mit dabei sind u. a. Petra Piuk (Toni und Moni oder: Anleitung zum Heimatroman), Robert Sommer, Georg Biron, Tarek Leitner und Peter Coeln oder Antonio Fian. Die Philosophin Lisz Hirn wird über den Begriff der Heimat diskutieren.

Freitagnachts wird die druckfrische vormagazin-Anthologie „Tatort Grätzl“ präsentiert. Katja Seebohm, die Gewinnerin des Kurzkrimi- Wettbewerbs 2017, wird ihren Siegertext lesen.

Info: rundumdieburg.at

Latest Posts

Anzeigespot_img

Neueste Beiträge

Bleib in Kontakt

Abonniere unseren Newsletter, um über alle Neuigkeiten automatisch informiert zu werden.