3.7 C
Wien
Mittwoch, Dezember 7, 2022

Schulbeginn im Haus des Meeres

Bild: ©Dominik Moser

Nicht nur in den Schulen Wiens sind die Semesterferien vorbei, auch im Haus des Meeres in der Hai-Schule müssen Jungtiere wieder lernen. Weil zwei junge Zebrahaie als Zwillingsgeschwister kaum auseinanderzuhalten sind, greift das Personal zu erzieherischen Maßnahmen um bei Fütterungen für Fairness zu sorgen.

Die jungen Zebrahaie wurden vor wenigen Wochen von ihrem Geburtsort, dem Loro Parque Aquarium in Teneriffa nach Wien gebracht. Das neue „Klassenzimmer“ der Hai-Schule ist ein gut einsehbares Lernabteil im großen 360° Hai-Aquarium. In täglichen Trainingseinheiten soll dort jedes Tier lernen, nur dann zu fressen, wenn es zuvor sein individuelles Symbol – ein blaues Dreieck oder eine gelbe Scheibe – gesehen hat.

©Dominik Moser

Der Sinn dieses etwas ungewöhnlichen Lehrzieles ist, dass die Tierpfleger*innen die aufgenommenen Nahrungsmengen solcherart geschulter Tiere genau überwachen können. Da die beiden Hai-Schüler Zwillinge sind, ähneln sie einander sehr in ihrer Punktmusterung, ihre Unterscheidung bei den bevorstehenden Fütterungen im Erwachsenenaquarium wäre sonst nur schwer möglich.

©Dominik Moser

Der irreführende Name Zebrahai – Zebras sind bekanntermaßen ja gestreift und nicht gepunktet – ist im Übrigen darauf zurückzuführen, dass die Art anhand von Jungtieren beschrieben wurde, und diese sind tatsächlich gestreift. Wenn sie ein Alter von einem Jahr erreicht haben – sie sind dann rund 75 Zentimeter lang – ändert sich jedoch ihre Zeichnung immer mehr zum reinen Punktmuster. Auf Grund dieses Punktmusters werden sie oft auch als Leopardenhaie tituliert. Zebrahaie erreichen eine Länge von drei Metern und sind häufige Bewohner von indopazifischen Korallenriffen, auch dort stehen Muscheln und Krebse ganz oben auf ihrem Speiseplan.


INFO
Täglich von 9.00 bis 20.00 Uhr
Fritz-Grünbaum-Platz 1, 1060 Wien
haus-des-meeres.at

Latest Posts

Anzeigespot_img

Neueste Beiträge

Bleib in Kontakt

Abonniere unseren Newsletter, um über alle Neuigkeiten automatisch informiert zu werden.