14.9 C
Wien
Samstag, Juli 2, 2022

Seefestspiele Mörbisch

Mit „Der Vogelhändler“ holt Intendantin Dagmar Schellenberger heuer einen Klassiker der Operette auf die Seebühne zurück. Diese stellt sich wie ein großes Pop-up-Buch dar, das mit beweglichen Elementen das Publikum überrascht. Im Fokus steht dabei eine überdimensionale Kuckucksuhr.

INFO: 7.7. bis 19.8., seefestspiele-moerbisch.at

Latest Posts

Anzeigespot_img

Neueste Beiträge

Bleib in Kontakt

Abonniere unseren Newsletter, um über alle Neuigkeiten automatisch informiert zu werden.