-0.7 C
Wien
Sonntag, Februar 5, 2023

Spektakuläre Klangperformance – Stomp in der Stadthalle

Bild: ©Steve McNicholas

Ob Waschbecken, Feuerzeug, Kunststoffrohr oder Streichholzschachtel – bei „Stomp“ werden Alltagsgegenstände zu Musikinstrumenten und Besen zu einem Orchester umfunktioniert. Im Londoner Westend war die furiose Show fünfzehn Jahre lang ein Kassenmagnet.

Die schrägen Klangperformer von „Stomp“ sind endlich wieder live zu erleben. Die beiden Gründer Luke Cresswell und Steve McNicholas freuen sich auf die Gelegenheit, wieder vor Publikum spielen zu können: „Nach dieser schwierigen Zeit und der langen Warterei werden das absolut unvergessliche Shows für uns alle werden!“

Zu den Klassikeren des Duos gesellen sich heuer auch einige neue Nummern, wie etwa „Suitcases“ und „Poltergeist“.„Wir verwenden nur Dinge, die jeder täglich nutzt. Man muss nur ihr Potenzial erkennen“, verraten Luke Cresswell und Steve McNicholas ihr Erfolgsgeheimnis. Mit Humor und jeder Menge Taktgefühl entlocken acht eigenwillige Bühnencharaktere diesen Alltagsgegenständen dann so unerwartete Klänge. Was vor 30 Jahren in den Straßen Großbritanniens mit Händen, Füßen und ein paar Besen begann, ist zu einem weltweiten Klangphänomen geworden.


INFO
Bis 15. 1. 23
Stadthalle Wien
Roland-Rainder-Platz 1, 1150 Wien
stadthalle.com

Latest Posts

UNSERE EVENTS


2023


10
Mrz
Women Power Day
Anzeigespot_img

Neueste Beiträge