6.8 C
Wien
Dienstag, April 16, 2024

Stelzen, Zuckerwatte & Adrenalin – Bald geht die Pratersaison los

Der Prater startet am 15. März in die neue Saison. – ©payerfotografie.com

Im Wurstelprater liegt wieder Adrenalin in der Luft. Viele Praterbetriebe sind das ganze Jahr über für Ihre Gäste da. Eine spannende Veranstaltung jagt die nächste. Aber wie immer ist Mitte März der traditionelle Start in die Sommersaison.

Mit den ersten Frühlingsblumen erwachen nun alle Lokale und Fahrgeschäfte im Prater. Dann ist es wieder soweit: Der Geruch von Stelzen, Zuckerwatte und Adrenalin liegt in der Luft. Laue Sommerabende laden zum gemütlichen Verweilen in den Lokalen ein. Zahlreiche Fahrgeschäfte für Klein und Groß warten darauf, ausprobiert zu werden. 

Highlights

Aber natürlich gibt es heuer auch wieder neue Attraktionen.
„Ein Highlight wird die Eröffnung des neuen Pratermuseums“, verrät Praterverbands Präsidentin Silvia Lang.
Hier können Interessierte einen Streifzug durch die Historie des Wurstelpraters machen, den es seit der Weltausstellung 1873 in der heutigen Form gibt.
„Damals war das alles noch Überschwemmungsgebiet. Es waren die Familienbetriebe, die den Prater zu dem aufgebaut haben, was er heute ist. Viele betreiben ihre Geschäfte seit Generationen. Für uns ist das nicht nur Geschäft, sondern Familiengeschichte, Kontinuität, Tradition und Heimat. Darum freuen wir uns ganz besonders, dass im Pratermuseum an diese besondere Geschichte und die Arbeit der Praterfamilien erinnert wird.“ 

Sie planen den nächsten Familienausflug? Dann starten Sie im Prater in die Sommersaison und machen Sie sich selbst ein Bild von den neuen Attraktionen. Es ist für jede und jeden etwas dabei.


INFO
wiener-prater.at

Latest Posts

Anzeige

Für den vormagazin-Newsletter anmelden – Bleib mit uns in Bewegung

Neueste Beiträge