-0.7 C
Wien
Sonntag, Februar 5, 2023

Tierisch gute Kunst – „Das Tier in Dir“ im mumok

Bild: ©1975 Kiki Kogelnik Foundation. All rights reserved. Photo Credit: Belvedere, Wien / Vienna, Photo: Johannes Stoll

Die mumok-Sammlung beinhaltet knapp fünfhundert Werke, die mit Tieren zu tun haben. Die Ausstellung „Das Tier in Dir“ zeigt eine faszinierende Auswahl aus dem reichhaltigen Fundus des Hauses.

Die Ausstellung

Die mumok Sammlung beinhaltet knapp fünfhundert Werke, die mit Tieren zu tun haben: Mr. Bear tappt durch die Malerei, Katze erregt entblößt sich in der Grafik, Le Griffu (der Krallenbewehrte) macht die Skulptur unsicher, Schlachthöfe und zoologische Gärten sind Schauplätze der Fotografie. Neben einer gigantischen blauen Plüschspinne sowie Darstellungen des Batmobil und von Bambi finden sich auch eine mit Schlangenhaut verkleidete Stele, der Abguss eines prähistorischen Skeletts und ein Behältnis gefüllt mit Taubenmist. Im Wiener Aktionismus hantiert man mit geschlachteten Lämmern, während Gina Pane zum Kindergesang von „Happy Birthday“ Maden über ihr Gesicht kriechen lässt. Diese und viele weitere Arbeiten mit Tieren machen in etwa fünf Prozent der Sammlung aus – eine beachtliche Anzahl, die die Frage aufwirft, was für ein Zoo eigentlich das Museum ist. Was wird hier wie dort verwahrt, beforscht, zur Schau gestellt und vermittelt? Und in wessen Interesse?


INFO
Bis 26. 2. 23
mumok.at

Latest Posts

UNSERE EVENTS


2023


10
Mrz
Women Power Day
Anzeigespot_img

Neueste Beiträge