10 C
Wien
Montag, April 22, 2024

Tosca im Steinbruch St. Margarethen

Tosca

Alles neu bei der Oper im Steinbruch von St. Margarethen: Martina Serafin als „Floria Tosca“, internationale Spitzensänger und ein Leading-Team mit dem Weltklasse-Regisseur Robert Dornhelm, der Bühnenbildnerin Amra Bergmann sowie den Dirigenten Michael Güttler garantieren eine Oper auf höchstem Niveau.

Internationale – Starbesetzung

Für die begehrte Titelpartie der Puccini-Oper konnte Martina Serafin gewonnen werden. Die "Floria Tosca" gehört zu einer der Parade-Rollen der vielseitigen Sopranistin, die in allen großen Opernhäusern der Welt, wie der Wiener Staatsoper, der Mailänder Scala, im Royal Opera House Covent Garden oder in der New Yorker Metropolitan Opera, ihre wunderbare Stimme erklingen ließ. Auch die übrigen internationalen Sänger, welche von der neuen Intendantin, Maren Hofmeister, engagiert wurden, lassen stimmliche Qualität auf hächstem Niveau erwarten.

 

Termine

Juli: 8. (Premiere), 9., 10., 11., 17., 18., 19., 24., 25., 30., 31.

August: 1., 2., 7., 8., 13., 14., 15.

Beginn: 21.00 Uhr, Einlass ab 19.00 Uhr

Tickets gibt es im Festspielbüro pan.event in Eisenstadt, Tel.: 02682/650 festspielbuero@panevent.at sowie auf www.arenaria.at

Info: www.operimsteinbruch.at

 

 

Latest Posts

Anzeige

Für den vormagazin-Newsletter anmelden – Bleib mit uns in Bewegung

Neueste Beiträge