13.8 C
Wien
Freitag, September 30, 2022

Trzesniewski

Die unaussprechlich guten Brötchen des Unternehmens Trzesniewski kann man mittlerweile in mehreren Filialen in Wien genießen, die „Zentrale“ ist jedoch seit über 100 Jahren in der Dorotheergasse 1. Hier hat sich seit der Gründung am Interieur kaum etwas geändert, allein deshalb zahlt sich ein Besuch aus. Das Unternehmen wurde von Franciszek Trzesniewski, der wie die meisten echten Wiener nicht aus Wien stammte, sondern mit seiner Idee aus Krakau hierherkam, gegründet. Die leckeren Brötchen sind an der Theke zu kaufen und werden aufgrund des regen Andrangs nicht selten an einem Stehtisch verzehrt – was die Gemütlichkeit des Lokals aber keineswegs schmälert. Die vielfältigen Trzesniewski-Kreationen bieten schnell und unkompliziert für jeden Geschmack das passende Brötchen. Oder zwei. Oder drei. Oder auch vier. Ein Pfiff Bier dazu darf natürlich auch nicht fehlen.

Nachaltem Geheimrezept hergestellt, wurden die Aufstriche zwar oft kopiert, das Original aber nie erreicht. Die seit jeher beliebteste Kreation ist das „Speck mit Ei“. Diese stand in logischer Konsequenz Pate für den Namen der Homepage, auf der man die köstlichen Brötchen auch von zu Hause aus bestellen kann (speckmitei.at). Nimmt man sich die Brötchen lieber vor Ort mit, bekommt man dazu einen praktischen Mitnehmkarton gratis. Es gibt kaum jemanden, der nach einem Besuch im Trzesniewski nicht mehr wiederkommt. Suchtfaktor garantiert! Das ist auch kein Wunder bei diesem unaussprechlich köstlichen echt Wiener „Fast Food“.

Trzesniewski, Dorotheergasse 1, 1010 Wien,

Tel. 01/5123291

Öffnungszeiten: Mo – Fr 08:30 bis 19:30 Uhr, Sa 09:00 bis 17:00 Uhr

Latest Posts

Anzeigespot_img

Neueste Beiträge

Bleib in Kontakt

Abonniere unseren Newsletter, um über alle Neuigkeiten automatisch informiert zu werden.