18.7 C
Wien
Sonntag, Juni 26, 2022

Unterwegs auf den Spuren der Liebe

Ein Interview, das mich besonders berührt hat, war mit Ex-Skisprungtrainer Alexander Pointer und seiner Frau Angela, in dem sie über den Selbstmordversuch ihrer Tochter erzählten.

Dass ich manchmal mit meiner Schwester Barbara verwechselt werde, freut mich! Sie ist ein wunderbarer, sehr kluger Mensch, so ein Glück, dass sie meine Schwester ist.

Bei meinen Interviews lege ich großen Wert darauf, dass ich viel Gesprächszeit bekomme, Zeit, um in die Tiefe zu gehen.

Eine Person, die ich gerne einmal interviewen würde, ist Angela Merkel. Ihre Gefühle hinter den oft so schwierigen Entscheidungen würden mich interessieren.

Mein soziales Engagement ist mir wichtig, weil für mich der Sinn des Lebens bedeutet, andere zu befördern und Spuren der Liebe zu hinterlassen.

Das Buch „Interview mit dem Leben“ habe ich geschrieben, weil ich die vielen lebensklugen Antworten aus meiner Sendung festhalten wollte.

Latest Posts

Anzeigespot_img

Neueste Beiträge

Bleib in Kontakt

Abonniere unseren Newsletter, um über alle Neuigkeiten automatisch informiert zu werden.