2.8 C
Wien
Dienstag, November 29, 2022

„Vivaldi – Die fünfte Jahreszeit“

Alt und neu. „Vivaldi – Die fünfte Jahreszeit“ erzählt vom aufregenden, skandalträchtigen und dramatischen Leben eines Superstars: des Geigenvirtuosen, Komponisten und „roten Priesters“ Antonio Vivaldi. Nach der Kinderoper „Antonia und der Reißteufel“ bringt die Volksoper ein weiteres Werk von Christian Kolonovits und Angelika Messner zur Uraufführung. Eine neu kreierte Form der BaRock-Oper schafft eine Symbiose von traditionell und modern.

Info: volksoper.at

Interview: Christoph Langecker

Fotos: Bubu Dujmic

Latest Posts

Anzeigespot_img

Neueste Beiträge

Bleib in Kontakt

Abonniere unseren Newsletter, um über alle Neuigkeiten automatisch informiert zu werden.