4.4 C
Wien
Dienstag, Dezember 6, 2022

Vorlesen ist eine Superkraft

Bild: ©Stefan Joham

Am 24. März setzt der Österreichische Vorlesetag ein starkes Zeichen für die Bedeutung des Lesens – und alle können mitmachen!

Nur wenn so viele Menschen wie möglich beim Lesenlernen unterstützt werden, kann die Superkraft (Vor-)Lesen ihre volle Wirkung entfalten.“
Das sagt Jörg F. Maas, Hauptgeschäftsführer der deutschen Stiftung Lesen. Mehr Menschen für das (Vor-)Lesen begeistern möchte auch der Österreichische Vorlesetag, der seit 2018 vom echo medienhaus durchgeführt wird.

Die Leseförderungsaktion wird jedes Jahr auch von Prominenten unterstützt. Heuer etwa von ORF-Vorturner Philipp Jelinek. – ©Stefan Joham

Mitmachen

Heuer findet das Event am 24. März statt. Jedes Jahr sind Menschen im ganzen Land aufgerufen, an einem Ort ihrer Wahl vorzulesen. Auch Schulen und Unternehmen können teilnehmen! Die Lesungen können einfach auf vorlesetag.eu registriert werden. Coronabedingt gibt es heuer keine Lese-Events mit Publikum – die Lesungen werden online übertragen. Wichtig: Bei einer öffentlichen Vorlesung (analog oder digital) muss unbedingt ein lizenzfreier Text verwendet werden!

look!-Herausgeberin und -Chefredakteurin Uschi Pöttler-Fellner beim Österreichischen Vorlesetag 2020. – ©Stefan Joham

Sei dabei

Als Mitglied des European Book Day geht die Leseförderungsaktion heuer auch in Deutschland, Rumänien und Schweden über die Bühne. Drei AutorInnen aus diesen Ländern sind daher zum Vorlesen nach Wien eingeladen. Deren Geschichten sind zweisprachig im Vorlesebuch zu finden, das jedes Jahr rund um das Event erscheint. Alle TeilnehmerInnen, die ihre Lesung bis 28. Februar anmelden, erhalten als Dankeschön ein kostenloses Exemplar des Vorlesebuchs mit einem Wunschtext auf dem Cover. Unter allen teilnehmenden Wiener Volksschulen werden mehrere Exemplare des Buchs „Hallo, ich bin der Erich!“ über Erich Schleyer verlost.


INFO
24. März 2022
vorlesetag.eu

Latest Posts

Anzeigespot_img

Neueste Beiträge

Bleib in Kontakt

Abonniere unseren Newsletter, um über alle Neuigkeiten automatisch informiert zu werden.