15.5 C
Wien
Mittwoch, Juni 12, 2024

WERK X

"WAS GESCHAH, NACHDEM NORA IHREN MANN VERLASSEN HATTE ODER STÜTZEN DER GESELLSCHAFTEN"

Elfriede Jelineks sehr freie Fortschreibung von Henrik Ibsens bürgerlichem Beziehungsdrama setzt an dessen Schluss ein, als Nora Mann und Kinder verlässt – und in ein selbstbestimmtes Leben aufbricht. Ihr Befreiungsversuch endet in einem bösen Reigen der Desillusionierung, nachdem sie sich zum Spielball ökonomischer Interessen der Männergesellschaft hat machen lassen. Nach einer sehr erfolgreichen Spielzeit 2012 kehrt dieses frühe Drama der Nobelpreisträgerin wieder auf die Bühne des WERK X zurück.

Termine

Do., 09.04.2015, 19.30 Uhr

Fr., 10.04.2015, 19.30 Uhr

Do., 23.04.2015, 19.30 Uhr

Sa., 25.04.2015, 19.30 Uhr

Info: WERK X, Oswaldgasse 35A, 1120 Wien

Latest Posts

Anzeige

Für den vormagazin-Newsletter anmelden – Bleib mit uns in Bewegung

Neueste Beiträge