11.6 C
Wien
Donnerstag, September 29, 2022

Wienissimo

Zum Auftakt wird am 19. Mai am Wiener Graben ganz stilvoll an der „Langen Tafel“ gespeist. Der Ertrag des Openings kommt dem Verein zum Erhalt des Wiener Stephansdoms zugute. Die Tafel wandert an den folgenden Tagen ins Hotel Imperial und zum legendären Würstelstand Bitzinger.

Vielfalt. Nach der großen Eröffnung wird es zehn Tage lang vielfältige Side Events für jeden Geschmack geben: zum Beispiel die Uhrenpräsentation „Basel trifft Wien“ beim Artner am Franziskanerplatz, den Mittagstisch in der Werkstätte der Meisterschuhmacher Rudolf Scheer & Söhne, das kulinarische Crossover- Tasting von israelischer Pita, griechischem Bio-Olivenöl und Wiener Bio-Wein im neuen Szenelokal „Hungry Guy“ bis zu „Wien Vibes“ am neuen Wiener Hauptbahnhof mit coolen Sounds von Radio Wien DJs, einer Weinverkostung und Burger-Spezialitäten von Markus Artner und seinem Burgerbros- Team. Wer das exotische Extra sucht, wird beim Wiener Kultur-Heurigen Schübel-Auer mit Ethno-Küchenchef Salem Trabelsi fündig werden. Wer es lieber klassisch österreichisch mag, ist etwa beim Fünf-Gänge- Menü „Wildes Wien“ im Petz im Gusshaus bestens aufgehoben.

 

Info: Alle Infos und Anmeldemöglichkeiten unter  wienissimo.at und auch auf Facebook (facebook.com/wienissimo).

 

Latest Posts

Anzeigespot_img

Neueste Beiträge

Bleib in Kontakt

Abonniere unseren Newsletter, um über alle Neuigkeiten automatisch informiert zu werden.