3.9 C
Wien
Sonntag, Dezember 4, 2022

Ärztlicher Rat rund um die Uhr

Krankheiten und gesundheitliche Beschwerden halten sich nicht an Öffnungszeiten – das gilt auch in Zeiten des Coronavirus. Um Notaufnahmen zu entlasten und Kunden sichere, optimale Versorgung zu garantieren, bietet die Wiener Städtische daher ab sofort in Zusammenarbeit mit TeleDoc ein neues Gesundheitsservice an.

 

Rund um die Uhr

„Jederzeit und ohne Wartezeit werden Sonderklasse- und Privatarztkunden mittels App rund um die Uhr zu einem österreichischen Arzt verbunden – egal, ob zu Hause oder unterwegs. So sind unsere Kundinnen und Kunden für alle Fälle optimal medizinisch versorgt“, erklärt die Vorstandsdirektorin der Wiener Städtischen, Doris Wendler. Diese Maßnahme minimiert den persönlichen Kontakt und garantiert zugleich bestmögliche ärztliche Beratung und Behandlung.

 

Rasch und unkompliziert

Kunden können auf wienerstaedtische.at/telemedizin ein Formular ausfüllen und erhalten anschließend einen Zugangscode für die TeleDoc-App, mittels der sie dann jederzeit einen Mediziner konsultieren können. Die Leistung mit Fokus auf Allgemeinmedizin beinhaltet allgemeine medizinische Informationen genauso wie etwa Beratung zu Medikamenten. Nach einer Videokonsultation bekommen Patienten alle relevanten Unterlagen wie beispielsweise Überweisungen und Rezepte im PDF-Format übermittelt. Der Behandlungsverlauf wird in der elektronischen Patientenakte gespeichert.

 

Bis Ende Mai gratis

Die Videokonsultationen, die sich besonders für Begutachtungen bei Problemen mit Augen, Rachen, Zunge oder Haut – aber auch für Fieberzustände, Husten oder Entzündungen eignen, stehen allen Sonderklassen- und Privatarztversicherten mittels Promotioncode bis Ende Mai gratis zur Verfügung.

Kunden der Wiener Städtischen haben seit Anfang des Jahres die Möglichkeit, Verträge bequem von zu Hause aus digital zu unterschreiben – ganz gleich ob Gesundheitsvorsorge oder andere Versicherungen. Nach einem Beratungsgespräch und der Zustimmung zur Fernunterschrift bekommen Kunden dabei alle Unterlagen per Mail zugesandt. Zur besseren Übersicht erhalten Sie anschließend zudem einen Link zu Ihrer persönlichen e-Box der Wiener Städtischen, in der Sie sämtliche Dokumente überprüfen und unterschreiben können.

Latest Posts

Anzeigespot_img

Neueste Beiträge

Bleib in Kontakt

Abonniere unseren Newsletter, um über alle Neuigkeiten automatisch informiert zu werden.