-2.5 C
Wien
Sonntag, Februar 5, 2023

Die Geschichte einer ungleichen Freundschaft – „The Banshees of Inisherin“

Bild: Photo by Jonathan Hession. Courtesy of Searchlight Pictures. © 2022 20th Century Studios All Rights Reserved

Colin Farrell, Brendan Gleeson und Regisseur Martin McDonagh, die bereits in „Brügge sehen … und sterben?“ höchst erfolgreich zusammengearbeitet haben, präsentieren nun mit „The Banshees of Inisherin“ ihren neuesten Film. Die eigentlich traurige Handlung einer zerbrochenen Freundschaft wird höchst unterhaltsam und mit viel schwarzem Humor untermalt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Handlung

Padraic (Colin Farrell) und Colm (Brendan Gleeson) leben auf einer abgelegenen Insel an der Westküste von Irland. Sie sind schon ihr Leben lang Freunde. Der Schrecken ist groß als Colm plötzlich beschließt, ihre Freundschaft zu beenden. Mit der Unterstützung seiner Schwester Siobhan (Kerry Condon), die zusammen mit dem Sohn des örtlichen Polizisten Dominic (Barry Keoghan) ihre ganz eigenen Probleme in der kleinen Inselgemeinde hat, versucht der am Boden zerstörte Padraic, ihre Freundschaft wieder aufleben zu lassen. Doch Colm stellt ihm ein schockierendes Ultimatum, um seine Absicht klarzumachen. Die Ereignisse beginnen zu eskalieren und komplett aus dem Ruder zu laufen.


INFO
Ab Jänner im Kino

Latest Posts

UNSERE EVENTS


2023


10
Mrz
Women Power Day
Anzeigespot_img

Neueste Beiträge