25 C
Wien
Donnerstag, Juli 25, 2024

Ein Abend für Licht ins Dunkel

Die CD "Licht ins Dunkel 2015/2016" (monkeymusic.at/lichtinsdunkel2015) versammelt Fixsterne der österreichischen Musiklandschaft wie STS, Christina Stürmer, Rainhard Fendrich, Ostbahn Kurti, "Sir" Oliver Mally und Bluatschink, aber auch Newcomer und junge Kräfte wie etwa Seiler und Speer, Wanda, Gerard, Zoe oder Skolka – und ist damit die Fortsetzung einer jährlich erscheinenden Compilation, die einen repräsentativen Querschnitt durch die Szene bietet.

Im Vorjahr wurden mit diesem Tonträger über 15.000 Euro Spenden für "Licht ins Dunkel" erlöst. Exklusiv vertreten auf der diesjährigen CD ist die Schauspielerin und Sängerin Madita, die mit "Lights" den nunmehr schon bestens eingeführten Titelsong zur Kampagne beisteuert. Kabarettist und Musiker Thomas Stipsits, der mit "Flüchtling" einen der bewegendsten Songs des Jahres geschrieben hat und eine Brücke zur aktuell drückenden außen- und innenpolitischen Situation schlägt, moderiert mit seinem Kabarettpartner Manuel Rubey die Präsentation der "Licht ins Dunkel"-CD.

Musikalischer Leiter ist einmal mehr Axel Wolph, viele weitere Künstlerinnen und Künstler versprechen einen prominenten, vielgestaltigen, musikalisch und menschlich bewegenden Abend. Der Erlös der Veranstaltung geht an das Georg-Danzer-Haus.

Line-Up: Axel Wolph feat. madita, Thomas Stipsits, Seiler und Speer, Krautschädl, Leo Aberer, Bluatschink, K&K Strings, Familie Lässig, CLARA BLUME, "Sir" Oliver Mally

Moderation: Manuel Rubey

Jede/r Besucher/in erhält eine "Licht ins Dunkel 2015/2016"-CD.

 

Latest Posts

Anzeige

Für den vormagazin-Newsletter anmelden – Bleib mit uns in Bewegung

Neueste Beiträge