25.5 C
Wien
Dienstag, Juni 28, 2022

Eislaufspaß vor dem Rathaus

Die Stadt Wien garantiert auch im zweiten Pandemie-Winter ein sicheres und ebenso spektakuläres Bewegungsangebot im Freien. Am 19. Jänner 2022 startet der Wiener Eistraum in seine 27. Saison. Dann ist auf dem Wiener Rathausplatz wieder 47 Tage lang Eislaufen angesagt – auf hohem Niveau, vor unvergleichlicher Kulisse und im sicheren Rahmen.

Am 19. Jänner startet der Wiener Eistraum in seine 27. Saison. 9.200m2 Eisfläche und ein gutes Sicherheitskonzept sorgen für spaßige Stunden.
Ein besonderes Angebot gibt es auch diese Saison wieder für alle Wiener Kindergärten, Schulen und Horte im Schulverband: Sie können kostenlos auf dem Wiener Eistraum eislaufen. – ©stadtwienmarketing/Christian Jobst

Eislaufen vor dem Rathaus

Insgesamt 9.500 m² stehen dieses Jahr für pures Eislaufvergnügen zu Verfügung. Eine zusätzliche Plattform auf dem Sky Rink im ersten Stock bietet den Besucher*innen einen traumhaften Ausblick auf die spektakuläre Beleuchtung und die romantisch verschlungenen Eispfade im Rathauspark.
Und mit dem neuen Ticketsystem lässt sich auch das Anstehen vor der Kassa vermeiden. Denn wer seine Eintrittskarte zum Wiener Eistraum online kauft, kann heuer kontaktlos direkt aufs Eis und spart noch dazu 10 Prozent des Preises.

Am 19. Jänner startet der Wiener Eistraum in seine 27. Saison. 9.200m2 Eisfläche und ein gutes Sicherheitskonzept sorgen für spaßige Stunden.
Insgesamt 9.500 m² stehen dieses Jahr für pures Eislaufvergnügen zu Verfügung. – ©stadtwienmarketing/Johannes Weidl

Sichere Sportstätte

Gemäß der aktuellen gesetzlichen Verordnung sind beim Wiener Eistraum Kontrollen des COVID-Status aller Gäste und eine Registrierung geplant. Alle Besucher*innen müssen an den Eingängen den aktuell vorgeschriebene 2G-Nachweis vorzeigen. Maskenpflicht gilt am gesamten Gelände außer bei der direkten Sportausübung auf dem Eis. Diese Regeln werden vorbehaltlich einer Verlautbarung neuer gesetzlicher Bestimmungen gelten.

Kinder und Jugendliche fahren gratis

Mit vierzig brandneuen Eislaufhilfen ausgestattet, können auf den beiden Gratis Eislaufflächen wieder Jung und Alt ihre ersten Schwünge auf dem glatten Parkett versuchen. Die lustigen Tiermotive zum Anhalten zaubern den Übenden garantiert ein Lächeln auf die Gesichter. 

Ein besonderes Angebot gibt es auch diese Saison wieder für alle Wiener Kindergärten, Schulen und Horte im Schulverband: Sie können kostenlos auf dem Wiener Eistraum eislaufen.
Die „Schulaktion“ gilt jeweils an Schultagen von Montag bis Freitag von 10 bis 16 Uhr. Die Tickets sind ohne Voranmeldung bei der Kassa nach Ausfüllen einer Empfangsbestätigung erhältlich.
Im Rahmen der Aktion können zudem Schlittschuhe zum ermäßigten Preis ausgeliehen werden.

INFO

wienereistraum.com

Was tut sich sonst?

Latest Posts

Anzeigespot_img

Neueste Beiträge

Bleib in Kontakt

Abonniere unseren Newsletter, um über alle Neuigkeiten automatisch informiert zu werden.