23.1 C
Wien
Mittwoch, August 17, 2022

Ferienspiel in Favoriten

Das beliebte Event „Wald der jungen Wienerinnen und Wiener“ findet heuer von 27. – 30. Oktober mit buchbaren Zeitblöcken statt. In der Stadt und für die Stadt einen Wald pflanzen, das ist heuer Teil des Herbst-Ferienspiels von WIENXTRA. Das ganze Ferienspiel-Programm geht bis 1. November und bietet auch Halloween-Abenteuer, tolle Spiel-, Sport- und Kinder-Kulturaktionen. Beim WIENXTRA-Ferienspiel dabei sein, ist wie immer gratis bis sehr günstig.

Miteinander Sträuche und Bäume pflanzen, macht Spaß, macht stolz und verbindet mit der Natur und mit der Stadt. Das Umweltbewusstsein von Kindern wächst dabei ganz von allein und ein wichtiger Beitrag zum Klimaschutz ist der „Wald der jungen Wienerinnen und Wiener“ außerdem. Das Team vom Forstamt der Stadt Wien und WIENXTRA zeigt den Kids, wie das Einsetzen geht und informiert zu Umweltschutz.

Die Aktin fördert das Umweltbewusstsein und leistet einen Beitrag zum Klimaschutz. – ©Barbara Mair

Der „Wald der jungen Wienerinnen und Wiener“ findet vom 27. Oktober bis 30. Oktober auf der Aufforstungsfläche Klederinger Straße in Favoriten statt. Pro Tag gibt es vier Termine für je 30 Besucher_innen. Eingeladen sind Familien, Familien-Gruppen, Kindergärten- und Hortgruppen. Für die Teilnahme ist eine Online-Anmeldung erforderlich.

Biberburgen aufspüren, den Gecko-Klettersteig meistern, Kürbis schnitzen – das Herbst-Ferienspiel von WIENXTRA hat noch viele weitere Natur- und Herbsterlebnisse zu bieten. Halloween-Deko und Halloween-Kostüme gestalten, Gruselspaß in Museen, in einem Geisterwald und Gruselstollen – Holli, das Ferienspiel-Maskottchen freut sich auf viele kleine Monster, Hexen und Geister. 

In den Workshops der WIENXTRA-Stadtbox geht’s um die ideale Stadt – beim gemeinsamen Planen und Bauen wird der Frage nachgegangen, was es für das Zusammenleben in einer Stadt braucht.

Wenn es draußen kälter wird, startet die WIENXTRA-Spielebox natürlich wieder voll in die Spielesaison durch – und zwar gleich von Anfang Oktober an. Es locken  Spielenachmittage, Games-Workshops und speziell im Herbst-Ferienspiel wieder spannende Geocaching-Rätselrallyes.

Rätselhaft und spannend sind auch die digitalen Schnitzljagden der Kinderaktiv-App. Dabei geht’s auf Rätseltour durch den „Lainzer Tiergarten“ und „Rund um den Naschmarkt“. Sammel-Spaß beim Badges Suchen ist mit der App auch bei WIENXTRA-Einrichtungen und auf den Stadt-Wanderwegen möglich. Auch am Ferienspiel-Gewinnspiel kann man ab sofort mit der App teilnehmen – einfach die Holli-Sticker als QR Codes suchen und abschicken. 

Da sich durch Covid-Sicherheitsbestimmungen immer wieder Änderungen ergeben können, empfiehlt das WIENXTRA-Team die Kinderaktiv-App und die Website ferienspiel.at zu nutzen. Beides bietet immer tagesaktuelle Programm-Infos. 


INFO:

ferienspiel.at

Latest Posts

Anzeigespot_img

Neueste Beiträge

Bleib in Kontakt

Abonniere unseren Newsletter, um über alle Neuigkeiten automatisch informiert zu werden.