20.4 C
Wien
Montag, April 15, 2024

Heuriger 10er Marie

Der älteste Heurige Wiens dient schon seit 1740 als gemütlicher Treffpunkt für Weinliebhaber. Im Jahre 1993 übernahm Familie Fuhrgassl- Huber das unter Denkmalschutz stehende Haus und pflegt nach wie vor die Heurigentradition: Die guten Tröpferln stammen deswegen aus dem eigenen Weingut, das Heurigenbuffet bietet Hausmannskost vom Kümmelbraten über Aufstriche bis zur Rinderzunge.

Info: Ottakringer Str. 222-224, 1160 Wien, Mo-Sa 15-24 Uhr, fuhrgassl-huber.at

Echt? Originale Wiener Heurige sind an einem Föhren-, Tannen- oder Fichtenbusch am Eingang sowie an der grünen Tafel mit der Inschrift „Ausg’steckt“ erkennbar und schenken nur eigene Weine aus.

 

Latest Posts

Anzeige

Für den vormagazin-Newsletter anmelden – Bleib mit uns in Bewegung

Neueste Beiträge