3 C
Wien
Dienstag, Dezember 6, 2022

Höchst appetitlich

Von kreativem Streetfood bis zum mediterranen Hochgenuss – Wiens Gastroszene schläft trotz Corona nicht. Wir präsentieren unsere Take-away & Delivery Tipps der Woche.

 

Traditionelle chinesische Esskultur mitten in Wien. – ©Culinarius

Chinesische Spezialitäten

Meisterkoch Fa Jun Zhang vereint im „China Kitchen“ alle Facetten der chinesischen Küche. In Zeiten von Corona ist das Restaurant für die Abholung und Lieferung geöffnet.
Info: chinakitchen-vienna.at

Verrückt nach Pizza! – ©Colin Cyruz

Erstklassige Pizzen

Das „Matto“ am Tuchlauben ist keine klassische Pizzeria. Die Pizzen sind nicht rund, sondern meterlang – der Teig ruht 48 Stunden und besteht aus drei italienischen Mehlsorten. Das sorgt für herrlich fluffige Pizzen mit knusprigen Rand und Boden.
Info: mattodepizza.com

Seven North für zuhause: Die Boxen gehen in die zweite Runde! – ©Lisa Leutner

Mediterraner Hochgenuss

Die neuen Take-away-Optionen aus dem „Seven North“ versprechen mediterrane Frühlingsgefühle in den eigenen vier Wänden – die Menüs mit Fokus auf frischem und regionalem Gemüse sind ab sofort erhältlich!
Info: sevennorthrestaurant.com

Der Marché aux Gazelles. – ©Aux Gazelles

Exotische Gaumenfreuden

Das „Aux Gazelles“ lädt jeden Samstag (ausgenommen während des harten Lockdowns) von 10 bis 16 Uhr zu einem feinen Wochenmarkt vor dem Restaurant. Geboten werden regionale und internationale Lebensmittelm von Brot über Gemüse bis hin zu Fisch oder Wildspezialitäten. Für Gaumenfreuden sorgen frisch gekochte Speisen aus dem Restaurant.
Info: shop.auxgazelles.at/aux-marche

Latest Posts

Anzeigespot_img

Neueste Beiträge

Bleib in Kontakt

Abonniere unseren Newsletter, um über alle Neuigkeiten automatisch informiert zu werden.