18.7 C
Wien
Sonntag, Juni 26, 2022

JobTransFair fertigt nachhaltige Masken für Stilbewusste

Mit einem raschen Ende der eingeführten Maskenpflicht ist wohl nicht zu rechnen, aber es gibt gute Neuigkeiten: Stilbewusste Maskenträger können sich ab sofort im Online-Store der BFI Wien Tochter JobTransFair nachhaltig produzierte Mund-Nasen-Schutzmasken zulegen. Als Partnerin der Aktion #maskforce des Netzwerks „arbeit plus“ leistet JobTransFair einen solidarischen Beitrag, um Menschen mit dringend benötigten Dienstleistungen und Produkten zu versorgen.

 

Unterstützung

Zugleich bietet JobTransFair mit dieser Aktion Möglichkeiten für diejenigen, die es am Arbeitsmarkt schwer haben. Langzeitarbeitslose Personen nähen täglich an die 150 Mund-Nasen-Schutzmasken und bekommen durch den Einsatz in der #maskforce die Möglichkeit, auch in schwierigen Zeiten an ihrem Wiedereinstieg in den Arbeitsmarkt zu arbeiten.

 

Cooles Design

Designs wie „Asphalt Cowboy“ oder „Rosenkavalierin“ werden in der FAIRtigung Textil der Kümmerei aus hochwertigen Stoffen hergestellt und sind auf fairkauf.at erhältlich. Aufgrund großer Nachfrage kann es momentan zu Lieferverzögerungen kommen, das Team ist allerdings bemüht alle Interessenten schnellstmöglich mit Masken zu versorgen.

 

Wichtiger Hinweis

Die hergestellten Masken sind keine medizinischen Gesichtsmasken. Das bedeutet, sie schützen zwar nicht vor einer Ansteckung durch Krankheitserreger – bewahren aber Mitmenschen davor, sich bei einem selbst anzustecken.

Holen Sie sich Ihre Maske mit ausgefallenem Design auf fairkauf.at!

Latest Posts

Anzeigespot_img

Neueste Beiträge

Bleib in Kontakt

Abonniere unseren Newsletter, um über alle Neuigkeiten automatisch informiert zu werden.