1 C
Wien
Freitag, Dezember 2, 2022

Kriminelle Schnitzeljagd

Das Autoren-Duo Franziska Waltz und Claus Schönhofer ist mit seiner neuen Krimisatire weiter auf Erfolgskurs.

Schon mit ihrem Erstlingswerk „Plötzlich ein Schuss“ (echomedia buchverlag) eroberten sich Franziska Waltz und Claus Schönhofer eine begeisterte Fangemeinde. Die beiden Autoren, die in ihrem Brotberuf erfolgreich Drehbücher für Krimis und Komödien für Film und Fernsehen entwickeln, versuchten sich 2019 gemeinsam am Medium Buch. Und es funktionierte. Der schräge Roman mit Krimi-Faktor – als Protagonisten ihre Alter Egos Ilona und Kurti – war DER Geheimtipp. Ein Krimi, der sich im Laufe der Handlung immer mehr zur irrwitzigen Verwechslungsgeschichte mausert. Ilona und Kurti sind auch die Protagonisten des zweiten Bandes. Sie sind wieder das fiktive Wiener Drehbuchautoren-Duo, das das erlebt, wovon die realen Erzähler Waltz und Schönhofer nur träumen können. Claus Schönhofer, der unter anderem auch der Autor des TV-Formats „9 Plätze – 9 Schätze“ ist, und Katharina Waltz, die als Produzentin eines österreichischen Tatorts fungierte, leben in ihren Büchern ihre skurillen Seiten aus, samt Hang zum Fluchen. Es erwartet die Leser intelligenter und derber Witz ohne jegliche politische Korrektheit.

Das Autoren-Duo Franziska Waltz und Claus Schönhofer ist mit seiner neuen Krimisatire weiter auf Erfolgskurs.
Herzhaftes Lachen ist nicht nur den Krimifans garantiert – die beiden Autoren hatten auch jede Menge Spaß beim Schreiben. – ©Stefan Joham

Die Handlung

Als wäre Ilonas und Kurtis berufliche Situation nicht schon mühsam genug, stolpert das Krimi-Autorenduo auch noch in verzwickte Liebesturbulenzen. Neue Beziehungen wackeln, ein Haufen Ex und Fast-Ex rütteln am Watschenbaum und Kurtis Handy ist ohne ihn in Bogotá. Auf einmal wird Kurtis Konto geplündert. Wohin ist das Geld verschwunden? Ilona und Kurti stehen vor einem Rätsel. Dann taucht das Gerücht von einem Foto auf, das die Lösung bringen kann. Wo sich dieses ominöse Foto -jedoch befindet, weiß niemand, und schon gar nicht, was darauf zu sehen sein soll. Von jeweils der anderen Seite der Welt stürzen sich Ilona und Kurti mit vollem Karacho in eine kriminell komische E-Mail-Schnitzeljagd zwischen Wien, Hawaii, dem Arlberg und dem Weinviertel.


Darf’s etwas mehr Literatur sein?

Latest Posts

Anzeigespot_img

Neueste Beiträge

Bleib in Kontakt

Abonniere unseren Newsletter, um über alle Neuigkeiten automatisch informiert zu werden.