15.2 C
Wien
Sonntag, Oktober 2, 2022

Lila liebt Grün

NATUR DER ALPEN IN DER STADT. Der Nationalpark Hohe Tauern umfasst eine Fläche von beinahe 2.000 m2 und beheimatet 10.700 verschiedene Tier- und Pflanzenarten – damit ist er der größte seiner Art in ganz Österreich. In den Ostalpen gelegen, ist er von der Bundeshauptstadt allerdings einige Stunden Fahrt entfernt, die nun eine Initiative überwinden will. Unter dem Motto „Lila liebt Grün“ lädt Milka am 25. September zu einem Aktionstag ins Wiener Palmenhaus. Kinder wie Erwachsene sind eingeladen zur Erkundung des einzigartigen Naturraums, der sich ihnen hier auf informative, spielerische und interaktive Weise präsentiert. Im Zentrum des lehrreichen Aktionstages stehen bedrohte und interessante Tierarten wie Murmeltiere, Bartgeier, Alpensalamander und Bienen. Gemeinsam mit Prominenten, die vor Ort Pate stehen, und ausgebildeten Rangern können die Besucher auf Erlebnistour gehen und bei einer Rätsel-Rallye ihr Wissen unter Beweis stellen. Neben der tierischen Artenvielfalt der Hohen Tauern bietet sich an diesem Nachmittag natürlich auch die Vielfalt des Milka-Produktsortiments dar.

Info: Freitag, 25.9., ab 15 Uhr, Palmenhaus, Burggarten 1, 1010 Wien, lilaliebtgruen.at

Latest Posts

Anzeigespot_img

Neueste Beiträge

Bleib in Kontakt

Abonniere unseren Newsletter, um über alle Neuigkeiten automatisch informiert zu werden.