23.1 C
Wien
Donnerstag, Oktober 6, 2022

Markthalle Kulinarium Burgenland startet in den Frühling

Die Markthalle Kulinarium Burgenland in Eisenstadt präsentiert zum Saisonstart am 18. Februar 2017 die Highlights der neuen Saison. So zeigt etwa die Kräuterpädagogin Silvia Penias Kindern, wie man duftende Kräutersäckchen bemalt und befüllt. Am Eröffnungstag gibt es zudem frische Handsemmeln vor Ort.

Heuer sind drei neue Aussteller in der Markthalle vertreten: Die Molkerei Wandl bietet verschiedene Molkereiprodukte von Milch bis Käse von der Kuh und vom Schaf an. Otto Trapp stellt seine Holzkunst – liebevoll gedrechselte Schalen, Gefäße und Schmuck sowie Instrumente aus Holz – vor.

Mit dem Verein Pannonica konnte ein Daueraussteller, der frische Snacks in Form von süßen und pikanten Strudeln anbietet, für Freitag und Samstag gefunden werden. Die Wurstmanufaktur Palatin erweiterte das Sortiment zudem um Bio-Salami-Würste aus Rind-, Lamm- und Schweinfleisch – im eigenen Reifeschrank veredelt und gereift.

Fisch- und Brottag

Freitag ist in der Markthalle Fisch- und Brottag: Perschfisch bietet von 10:00 bis 14:00 Uhr Fisch an. Neben Frischfisch gibt es auch Sushi to go. Zusätzlich sind freitags frische Brotspezialitäten von Martina's Brotkultur und Feinkost, Strudel vom Verein Pannonica sowie die Bio-Produkte vom Bio-Landgut Esterhazy erhältlich.

Die Markthalle ist am Freitag von 10.00 bis 14.00 Uhr sowie Samstags von 08.30 bis 12.30 Uhr geöffnet. Sie sieht sich selbst als wetterunabhängiges Zusatzangebot zu den bestehenden regionalen Bauernmärkten.

Im Fokus stehen ökologisch verträgliche, nachhaltig produzierte und qualitativ hochwertige Lebensmittel. Die persönliche Anwesenheit der Produzenten verspricht Transparenz und gesicherte Herkunft der angebotenen Produkte. Darüber hinaus werden während der gesamten Saison spezielle Programm-Highlights für Jung und Alt geboten.

Latest Posts

Anzeigespot_img

Neueste Beiträge

Bleib in Kontakt

Abonniere unseren Newsletter, um über alle Neuigkeiten automatisch informiert zu werden.