11.6 C
Wien
Donnerstag, September 29, 2022

Saisoneröffnung im Lainzer Tiergarten

Nach der Winterruhe, in der nur der Hermesvillapark zugänglich war, kann ab 4. Februar 2017 wieder das gesamte Areal des Lainzer Tiergartens erkundet werden. Die Eingangstore sind täglich ab acht Uhr bis zum Einbruch der Dämmerung geöffnet. Zwei Naturerlebnispfade stehen den Besuchern zur Verfügung. Vor allem Kinder können so die Natur spielerisch entdecken.

Von April bis Oktober gibt es Führungen für alle Naturbegeisterten. Die Geschichte der mehr als 400 Jahre alten Baumriesen und das Leben der Tier-, Pilz- und Käferarten kann bei einer geführten „Wanderung in das Naturwaldreservat Johannser Kogel“ erlebt werden.

Abendwanderungen zu den „Fledermäusen und nachtaktiven Tieren“ richten sich vor allem an Familien. Frühaufsteher lernen beim „Streifzug Vogelstimmen“ die Tiere anhand ihrer charakteristischen Gesänge zu unterscheiden. Jedes Jahr besuchen rund 800.000 Menschen das Naherholungsgebiet.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Latest Posts

Anzeigespot_img

Neueste Beiträge

Bleib in Kontakt

Abonniere unseren Newsletter, um über alle Neuigkeiten automatisch informiert zu werden.