15.7 C
Wien
Samstag, April 13, 2024

Spaghetti Bianchi

ZUTATEN (4 Pers.). 4 Scheiben italienisches Weißbrot, 5 Knoblauchzehen, 125 ml Olivenöl, 50 g weiche Butter, 500 g Spaghetti, Salz, 100 g frisch geriebener Parmesan, weißer Pfeffer

ZUBEREITUNG. Vom Weißbrot die Rinde entfernen und die Krume zerrupfen. Den Knoblauch schälen, 1 Zehe mit 7 EL Öl in einer Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen, die Brotbrösel hinzugeben und goldgelb rösten. Den übrigen Knoblauch fein würfeln und im Öl bei kleinster Hitze 5 Minuten zugedeckt dünsten ohne zu bräunen. Den Topf vom Herd ziehen, Butter hinzufügen, schmelzen und zugedeckt stehen lassen. Spaghetti in Salzwasser bissfest kochen. Das Kochwasser bis auf einen kleinen Schluck abgießen. Die abgetropften Nudeln mit dem Butterknoblauchöl mischen, Parmesan unterziehen und mit Salz und Pfeffer würzen. Röstbrot drüberstreuen und servieren.

 

 

 

Latest Posts

Anzeige

Für den vormagazin-Newsletter anmelden – Bleib mit uns in Bewegung

Neueste Beiträge