16.6 C
Wien
Montag, April 15, 2024

Tante Harshas Chili-Senf-Pickle

Zutaten: Ergibt 1 kleines Glas (80– 100 g), 4 TL gelbe Senfsamen, 80 g grüne India-Jwala-Chilischoten (halbiert und entkernt), 2 gestrichene TL Salz, 1⁄2 TL gemahlene Kurkuma, 4 EL Rapsöl, 2 EL Zitronensaft

Zubereitung: Die Senfsamen im Mörser zerstoßen, bis die meisten Samen halbiert sind, dann in eine Glas- oder Keramikschüssel geben. Die Chilis in fünf cm lange Stücke schneiden, dann mit den restlichen Zutaten in die Schüssel geben. Gründlich vermengen, mit einem sauberen Küchentuch abdecken und zwei Tage an einem schattigen Ort ziehen lassen. Täglich zweimal durchrühren, dann in ein steriles Glas füllen. Im Kühlschrank hält sich das Pickle bis zu einen Monat. Es passt zu allem, schmeckt aber besonders gut zu Dal, Chapatis, Eiern, Gemüse-Subjis und sogar Schinken-Sandwiches.

Latest Posts

Anzeige

Für den vormagazin-Newsletter anmelden – Bleib mit uns in Bewegung

Neueste Beiträge