20 C
Wien
Samstag, April 13, 2024

Unvergessliche Liebesgeschichte – Dirty Dancing in der Stadthalle

Bild: ©Jens Hauer

„Dirty Dancing – Das Original“ lässt die Optik des legendären Films in einer frischen Überarbeitung detailgetreu aufleben. 27 Darsteller*innen verwandeln sich in Animateur*innen, Kellner*innen oder Hotelgäste und tanzen zu Mambo, Merengue sowie kubanischen Rhythmen.

Die Aufführung

DIRTY DANCING – DAS ORIGINAL LIVE ON TOUR entführt das Publikum in das Ferienresort Kellerman’s in den Catskill Mountains, New York. Es ist 1963 und für die naive Teenagerin Frances „Baby“ Houseman droht der Familienurlaub unendlich eintönig und langweilig zu werden. Doch dann begegnet sie dem attraktiven Tanzlehrer des Hotels Johnny Castle, der sofort eine magische Anziehungskraft auf sie ausübt. Mit ihm taucht sie ein in eine ihr bisher unbekannte und aufregende Welt, die sie verwirrt und fasziniert. Nach und nach erwächst aus dem ersten Kribbeln und Herzklopfen echte Liebe, doch Missverständnisse und Vorurteile bedrohen die Beziehung der beiden. Nur gemeinsam können sie sie überwinden und zu den unangefochtenen Stars der Abschluss-Show von Kellerman’s werden. Ein Happy-End, das elektrisiert und glücklich macht!

„Musik & Tanz verurteilt keine Menschen weil beim Tanz alle gleich sind – egal welcher Hintergrund und woher man kommt“ so Hauptdarsteller Máté Gyenei. 


INFO
13. bis 25. 6. 2023
Wiener Stadthalle, 1150 Wien
dirty-dancing-tour.de

Latest Posts

Anzeige

Für den vormagazin-Newsletter anmelden – Bleib mit uns in Bewegung

Neueste Beiträge