3.7 C
Wien
Donnerstag, Dezember 1, 2022

Vorlesen ist Trumpf

Bereits beim allerersten Durchgang im Vorjahr gab es mehr als 1.000 Lesungen in Schulen, Krankenhäusern, Seniorenresidenzen, Kindergärten oder auf Sportplätzen. Schließlich geht es um eine gute Sache, weisen doch bereits viele Jugendliche – fast ein Viertel der 15-Jährigen – eine Leseschwäche auf. Auch heuer nehmen Organisationen wie die Caritas, die Pensionistenclubs, die Wiener Volkshochschulen und viele mehr teil. Mitmachen können aber auch alle Privatpersonen – einfach unter vorlesetag.eu eine Lesung anmelden. Ebenso wie im Vorjahr bekommt jeder Vorlesende gratis das „Vorlesebuch – Gemeinsam sind wir weniger allein“ zugeschickt. Mit Texten zum Vorlesen u. a. von Eva Rossmann, Maria Jelenko, Michael Schottenberg, Thomas Brezina, Jane Goodall oder Andreas Pittler.

INFO: vorlesetag.eu

Latest Posts

Anzeigespot_img

Neueste Beiträge

Bleib in Kontakt

Abonniere unseren Newsletter, um über alle Neuigkeiten automatisch informiert zu werden.