6.7 C
Wien
Montag, November 28, 2022

Wiener Schmäh und kompromissloser Punkrock

Direkt und selbstironisch. Wiener Schmäh und kompromissloser Punkrock. Das ist der Sound von „The Rumperts“ aus Wien. Zwei Schwestern und die beste Freundin an den Instrumenten, ein Reibeisen am Mikrofon. Gefunden hat sich das Quartett auf einer Reise nach Irland, in Wien wird Musik gemacht. Die energiegeladene Band startet durch, die ersten Konzerte folgen. Doch bekanntlich ist das Live-Musik-Geschäft in diesen Tagen durch den Ausbruch der Corona-Krise hart getroffen. Auch wenn es derzeit keine Aufritte vor Publikum gibt, sind „The Rumperts“ nicht untätig geblieben.

 

Penzinger blues

Kreativ und mit Witz wurde in Zeiten von Corona ein Musikvideo gedreht. Der Song „Fool“ handelt von Einsamkeit und Isolation. So wurde an das derzeitige Thema Nummer 1 angeknüpft und Achtung aller Auflagen ein Video von zu Hause (14. Bezirk) aus gedreht.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

„Fool“ erzählt vom Schmerz, dem Zweifeln und der Sehnsucht, und nimmt sich selbst trotzdem nicht zu ernst. Ein Song der ins Ohr geht und Lust macht auf das Album, das im Herbst erscheinen soll. Noch ist nicht sicher, wann die Band den nächsten Live-Auftritt hat. Sobald es soweit ist, sollten sich Fans des melodischen Punkrock das aber auf keinen Fall entgehen lassen.

Latest Posts

Anzeigespot_img

Neueste Beiträge

Bleib in Kontakt

Abonniere unseren Newsletter, um über alle Neuigkeiten automatisch informiert zu werden.