1.1 C
Wien
Freitag, Dezember 2, 2022

Aktiv im Alltag: Den Beckenboden stärken

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Im Alltag wird der Beckenboden oft vernachlässigt, obwohl er großen Einfluss auf unser Wohlbefinden hat. Meistens beschäftigen wir uns mit diesem Bereich erst, wenn es zu Problemen kommt. Doch regelmäßiges Beckenbodentraining ist in jedem Fall zu empfehlen, denn ein gesunder, elastischer und starker Beckenboden wirkt sich nicht nur positiv auf das Sexualleben, sondern auch auf unseren Rücken und unsere Haltung aus. Die drei übereinander liegenden Schichten werden bei einem Training gezielt angesteuert und gestärkt. TeilnehmerInnen lernen, die Übungen im Alltag und beim Sport zu integrieren. Auch bei Angeboten wie Antara ®, Pilates oder Mama & Baby Fit steht der Beckenboden im Fokus der Einheiten. Einen Einblick in das Beckenbodentraining bietet Video des ASKÖ WAT Wien.

Info: askoewat.wien

Latest Posts

Anzeigespot_img

Neueste Beiträge

Bleib in Kontakt

Abonniere unseren Newsletter, um über alle Neuigkeiten automatisch informiert zu werden.