3.2 C
Wien
Donnerstag, Dezember 8, 2022

Eine STADT. Ein Buch. – 29 Kurzgeschichten aus Wien

Eine STADT. Ein BUCH. bereitet für 2020 etwas ganz Besonderes vor – Es wird diesmal ein ganz besonders Buch speziell für unsere Aktion: 29 Autor*innen schreiben für Eine STADT. Ein BUCH. jeweils eine eigene, neue Kurz-Geschichte!

Mit anderen Worten: Wir schaffen mit 100.000 gratis verteilten Büchern unseren eigenen Bestseller!

Auch wenn heuer, im 19. Jahr der Gratisbuchaktion „Eine STADT. Ein BUCH“, alles anders ist – die 100.000 Bücher mit den 29 Kurzgeschichten aus Wien sind trotzdem frisch und rechtzeitig aus der Druckerei angeliefert worden. Begleitende Veranstaltungen müssen dieses Jahr coronabedingt leider ausfallen, aber im Zentrum steht wie jedes Jahr ohnehin das Buch selbst.

All jene Stellen, die das diesjährige Buch ausgeben, sind hier aufgelistet.

 

Autoren lesen vor

Von 16. November bis inkl. 15. Dezember 2020 finden Sie auf Facebook und auf einestadteinbuch.at täglich die Passage einer der 29 Geschichten – oft vorgelesen durch die jeweilige Autorin / den jeweiligen Autor selbst. Das aktuelle Video können Sie auch hier bei uns sehen:

Lydia Mischkulnig liest aus „Die Parzelle“

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Latest Posts

Anzeigespot_img

Neueste Beiträge

Bleib in Kontakt

Abonniere unseren Newsletter, um über alle Neuigkeiten automatisch informiert zu werden.