5.8 C
Wien
Dienstag, Dezember 6, 2022

Reise in die Welt der Klänge

Nach einem Relaunch anlässlich des 20-jährigen Bestehens des Klangmuseums erstrahlt seit Jänner 2020 eine ganze Museumsetage im Haus der Musik, einem Museum der Wien Holding, voller neuer Stationen: Sonotopia. Neue Klangexperimente und ein gänzlich neues Klanglabor ermöglichen es BesucherInnen in noch nie gesehener Art und Weise, einen Klang zu formen und diesen spielerisch zu personalisieren. Hier entsteht ein visuell-akustisches, kollektives Gesamtkunstwerk, das garantiert staunen lässt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Sonotopia Universe & Lab
Ein einzigartiges Klang-Universum füllt den gesamten Raum. Die Wesen und Formen, die sich hier bewegen, werden Clong genannt. Diese einzigartigen klanglichen Gestalten harmonieren visuell und akustisch miteinander, und werden von allen BesucherInnen anhand neuester Virtual Reality Techniken erschaffen. Im direkt angrenzenden „VR Sonotopia Lab“ erstellen und formen die BesucherInnen ihr eigenes, unverkennbares Klangwesen ganz nach ihrer Vorstellung und erwecken es anschließend visuell und akustisch zum Leben.

Info:

Ort: Haus der Musik, Seilerstätte 30, 1010 Wien

Öffnungszeiten: Täglich, 10:00 – 19:00

Anreise:
U1 bis Haltestelle „Karlsplatz“ oder „Stephansplatz“
U2 bis Haltestelle „Karlsplatz“
U3 bis Haltestelle „Stephansplatz“
U4 bis Haltestelle „Karlsplatz“ oder „Stadtpark“
1, 62 (Straßenbahn) bis Station „Karlsplatz/Oper“
2, 71, D (Straßenbahn) Station „Schwarzenbergplatz“
Badner Bahn Station „Karlsplatz/Oper“
Auto: Das Haus der Musik verfügt über keine eigenen Parkplätze. Beachten Sie bitte bei den öffentlichen Parkplätzen der Stadt Wien (1. Bezirk) die geltenden Kurzparktarife.

 

Latest Posts

Anzeigespot_img

Neueste Beiträge

Bleib in Kontakt

Abonniere unseren Newsletter, um über alle Neuigkeiten automatisch informiert zu werden.