Viel Spaß beim österreichischen Vorlesetag 2021 echo medienhaus
Kulturleben

Viel Spaß beim österreichischen Vorlesetag 2021

Heute ist Österreichischer Vorlesetag 2021! Über 3.400 Menschen lesen unter dem Hashtag #vorlesen21 vor und bereiten damit Freude – egal von wo.

Jede Vorlesung zählt

Jeder ist heute dazu aufgerufen vorzulesen. Dabei sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt: ob in der Schulklasse, im Wohnzimmer, am Bahnhof, am Bauernhof oder einfach nur auf einer Parkbank. Außerdem kann man mit dem #vorlesen21 die ganze Welt daran teilhaben lassen und ein Zeichen für die Wichtigkeit des Lesens bzw. Vorlesens setzen.

Lesen bildet und vorlesen verbindet. Heute sind wir alle verbunden und feiern zusammen den Österreichischen Vorlesetag 2021.

Sämtliche Lesungen findest du hier.

Specials

29 der Lesungen sind unsere sogenannten „Specials“ – also ganz besondere Vorlesungen. Österreichische Autor*innen, Schauspieler*innen, Moderator*innen, Politiker*innen und Firmen haben uns im Vorhinein wunderbare Vorlesung geschickt. Diese begleiten uns heute hier durch den Tag.

Viel Spaß beim Zuhören und Vorlesen!

 

Freude bereiten

Für das vormagazin liest Schauspieler, Autor und Kabarettist Manuel Rubey vor.

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Auch aus Obertauern liest die langjährige Vorlese-Enthusiastin Mona Maier vor.

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden